Anfahrt

Wagenfeldstraße 2
33332 Gütersloh

Datenschutz News Ticker


Drittes Bevölkerungsschutzgesetz: Massenhafte Datenspeicherung beim RKI

Das Anti-Pandemiegesetz der Großen Koalition zentralisiert die Gesundheitsdaten von Betroffenen bei einer Bundesbehörde. Datenschützer schlagen Alarm.

Kommentar: DSGVO-Konformität ist Pflicht und keine Kür

Dienste und Anbieter reiten auf ihrer DSGVO-Konformität herum. Oft stimmt es nicht mal. Dabei sollte es selbstverständlich sein.

Urteil: 1&1 Telecom muss Millionen-Bußgeld nicht zahlen

Das erste Gerichtsverfahren in Deutschland um ein Bußgeld in Millionenhöhe wegen DSGVO-Verstößen ist für das betroffene Unternehmen erfolgreich ausgegangen: Das Landgericht Bonn senkte das vom Bundesdatenschutzbeauftragten verhängte Bußgeld um fast 90 Prozent.

Datenschutzbehörden erklären den Einsatz von Microsoft 365 für rechtswidrig

Was die Datenschutzbehörden Anfang Oktober veröffentlicht haben, bewegt sich irgendwo zwischen unverschämt und weltfremd, findet Heise-Justiziar Joerg Heidrich.

Gesichtserkennung: US-Ministerium räumt Hack sensibler Biometriedaten ein

Einem Dienstleister des Department of Homeland Security sind 184.000 Bilder aus einem biometrischen Pilotprogramm abgeflossen und im Darknet gelandet.

Verbraucher würden mehr bezahlen für mehr Datenschutz

Datenschutz ist den deutschen Verbrauchern viel wert, wie eine Umfrage von OpenText zeigt. Viele der Befragten wären demnach bereit, mehr Geld bei Unternehmen auszugeben, von denen sie wissen, dass diese die persönlichen Daten der Kunden schützen.

Cyber-Angriff auf Uniklinik Düsseldorf: #Shitrix schlug zu

Die Erpresser kamen über eine Sicherheitslücke im VPN-Gateway – wahrscheinlich schon vor Monaten.

Teslas Kameras: ARD rückt Datenschutzbedenken ins Licht

Der US-Hersteller baut Kameras in seine Autos, die allerhand Aufnahmen von ihrer Umgebung machen. Datenschützer und -aktivisten sorgen sich.

Datenschützer sehen Microsoft 365 in Behörden als nicht rechtskonform an

Ein Arbeitskreis der Datenschutzkonferenz von Bund und Ländern hält einen rechtskonformen Einsatz von Microsoft 365 in öffentlichen Institutionen für unmöglich.

Datenschützer über US-Datentransfers: „Sie können jeden nachverfolgen“

Auch nach dem EuGH-Urteil zum Datenschutz liefern Internetkonzerne weiter Nutzer-Informationen in die USA. Alan Dahi hat ihnen den Kampf angesagt.

CCC hackt digitale Corona-Liste mit 87.000 Einträgen

Der Chaos Computer Club hat eine Cloud-Plattform für Gastronomen untersucht, mit der auch Corona-Daten erhoben werden: Datenleck vorprogrammiert.

Privacy Shield: Deutschen Firmen droht Bußgeld, deutliche Kritik am EuGH

Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter erwartet Bußgelder für deutsche Unternehmen und kritisiert den EuGH nach dem Urteil gegen den Privacy Shield.

BSI warnt vor Zoom: Nutzer sollten sofort reagieren

Zoom ist im Zuge der Corona-Krise zu einer der meistgenutzten und beliebtesten Videochat-Anwendung geworden. Das Bundesamt für Sicherheit empfiehlt nun aufgrund einer Sicherheitslücke, möglichst zeitnah auf die aktuellste Version upzudaten.

Achtung, seit Mai 2018 gilt:

  • Jede Anzeige bei der Datenschutzbehörde muss verfolgt werden!
  • Jeder nachgewiesene Datenschutzverstoß muss eine Strafe nach sich ziehen!
  • Jede Strafe muss abschrecken!

Verwandte Produkte: